palmen.rathner.de Palmen Freilandpalmen im Westmünsterland
 
Opuntia phaeacantha v. longispina

Opuntia phaeacantha v. longispina / Feigenkaktus

Opuntia phaeacantha ist im Südwesten der Vereinigten Staaten und im Norden von Mexiko heimisch.

Opuntia phaeacantha wächst strauchig, über den Boden kriechend. Sie bildet große Polster, die eine Wuchshöhe von bis zu 90 cm und eine Breite von 2,5 m erreichen. Opuntia phaeacantha gehört zu den winterhärtesten Opuntien und verträgt an trockenen Standorten bis zu - 25 °C Frost.

Im Winter 2012/2013 habe ich diese Opuntie erstmals ausgepflanzt überwintert und dabei auf jeden Winterschutz und Nässeschutz verzichtet.


Opuntia phaeacantha v. longispina (Keimungsdatum August 2010)

(Slideshow bei Klick auf Bild)

Opuntia phaeacantha v. longispina 2013
Slideshow-Tastaturbefehle:
x: Ende / Exit
s: Slideshow anhalten/Slideshow starten
f: first (gehe zum erten Bild)
l: last (gehe zum letzten Bild)
n: nächstes Bild
p: vorheriges Bild


Opuntia phaeacantha v. longispina - Keimling August 2010
Opuntia phaeacantha - Keimling August 2010

Opuntia phaeacantha v. longispina - Keimling September 2010
Opuntia phaeacantha - Keimling September 2010

Opuntia phaeacantha v. longispina-Blüte im Juni 2016
Opuntia phaeacantha v. longispina-Blüte im Juni 2016

Opuntia phaeacantha v. longispina im Winterschlaf - Dezember 2016
Opuntia phaeacantha v. longispina im Winterschlaf Dezember 2016